9. Dezember 1940

9. Dezember 1940


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

9. Dezember 1940

Dezember 1940

1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
>Januar

Nordafrika

Beginn der Operation Kompass, britische Offensive in der Westlichen Wüste. Grazianis Armee bei Sidi Barrani . abgeschnitten



Von besonderem Interesse für Frauen

Von Arbeitsaktion, Bd.ل Nr.㺣, 9. Dezember 1940, S.ك.
Transkribiert und markiert von Einde O’ Callaghan für die Enzyklopädie des Trotzkismus Online (ETOL).

Die steigenden Lebenshaltungskosten:– Also bestelle ich zwei Behälter Milch und einen halben Liter süße Sahne. Ich habe fünfzig Cent auf den Tresen gelegt. Zwei Liter Milch 23¢ – 16¢ für Sahne – insgesamt 39¢. Muss 11¢ wechseln. Aber ich bekomme nur 8¢.

“Was ist das?”, frage ich und schaue auf die 8¢ und den Lebensmittelladen.

"PREISE WIEDER HÖHER", sagt er. "Milch zwei für 25¢ – Sahne 17¢."

"Aus Liebe zu Mike!" sage ich, weil ich nicht in der Öffentlichkeit fluche, und gleichzeitig erinnere ich mich, dass ich auch Eier brauche. "Lass mich ein Dutzend weiße Eier haben, Klasse B", sage ich.

Ich zähle 27, das war der Preis, als ich das letzte Mal weiße Eier gekauft habe, Klasse B. "Vier Cent mehr, bitte", sagt der Lebensmittelhändler.

“Ich will die Note B,”, sage ich und denke, er hat einen Fehler gemacht.

“Sie sind Klasse B. Heute sind sie 31, ein Dutzend. PREISE WIEDER HÖHER,&8221 sagt er.

Eine allgemeine Idee, warum der Ladenbesitzer Ihnen und mir immer wieder sagt: “PREISE WIEDER STEIGT”, wird in einem Bericht an das Justizministerium gegeben, der darauf hinweist, dass die “Lebensmittelindustrie sowohl für Verbraucher als auch für Landwirte schlecht funktioniert”. Da das Justizministerium weder ein armer Bauer noch eine arme Hausfrau war, brauchte es einen langen Bericht, um dies zu erfahren.

Dieser Bericht über die Lebensmittelindustrie enthält einige sehr vernichtende Informationen. Es zeigt, wie reiche Konzerne Lebensmittel von hungernden Menschen abhalten – damit die Reichen reicher werden können. Hier sind einige der Fakten.

Große Bäckerverbände haben kleine unabhängige Bäcker durch Preissenkungen zerstört. Da sie ein Monopol auf dem Feld hatten, legten sie die Brotpreise nach ihren Wünschen fest.

Indem wir den Markt in die Enge treiben und den Wettbewerb verhindern. Bestimmte Fleischschlachter haben die Preise um durchschnittlich fünf Cent pro Pfund erhöht.

Geflügelpreise werden bei Scheinauktionen festgelegt, bei denen die Handlanger der Geflügelhändler ungewöhnlich hohe Gebote abgeben, die zum Standard für “normale” Preise werden.

Chefverbände von Fischerbootbesitzern und Fischkonservenherstellern kontrollieren bestimmte Fischsorten in den gesamten Vereinigten Staaten und legen ihre Preise fest. Der gesamte Fang einer Fischsorte wird im ganzen Land von einer Gruppe von Maklern abgewickelt, die den Preis nach eigenem Gutdünken festsetzen.

Durch die Praktiken der Molkereiverbände können sie Erhöhungen des Einzelhandelspreises für Milch von bis zu 3¢ manövrieren, ohne dass der Landwirt etwas von der Erhöhung bekommt, während die Armen weniger Milch verbrauchen müssen, weil sie es nicht können den erhöhten Preis zahlen.

Ein Unternehmen kontrolliert bereits 80 % des nationalen Schmelzkäsemarktes und bemüht sich, den Rest des Marktes zu kontrollieren.

Das ist der gierige Gebrauch ihrer Macht, der von den Bossen der nationalen Nahrung – ohne einen “nationalen Verteidigungsnotstand” praktiziert wird. Stellen Sie sich vor, was sie jetzt tun werden, wenn sie ihre Gewinne unter den Falten der Flagge anhäufen können.

Auf der Grundlage dieses Berichts wird nun eine Untersuchung durchgeführt, die “alle wichtigen Posten im Familiennahrungsmittelbudget” abdeckt. Besonderes Augenmerk wird auf Brot, Milch, Fleisch, Fisch, Käse, Obst- und Gemüsekonserven sowie frisches Obst und Gemüse gelegt.

Niemand außer einem gerade aus einem Ei geschlüpften Huhn wird glauben, dass eine Untersuchung des Justizministeriums die Lebensmittelindustrie auf eine Grundlage stellt, damit sie zum Wohle des Verbrauchers und des Landwirts funktioniert. Das haben wir schon oft gehört.

Die Akten der Regierung sind voll von Berichten, die solche eklatanten Betrügereien wie den oben genannten aufdecken. In den letzten Jahren wurden Millionen von Dollar für Ermittlungen verwendet, die aufdeckten, dass gierige Konzerne die Milch aus den Mündern von Babys manövrierten. Tausende von Stunden haben die Gesetzgeber damit verbracht, immer mehr Gesetze zu diskutieren und zu verabschieden, vermutlich um solch schreckliche Praktiken unmöglich zu machen.

Solche “crusading”-Berichte, Untersuchungen, Gesetze haben die Angewohnheit, auf die Titelseiten der Presse zu kommen, wenn Hausfrauen im ganzen Land den Lebensmittelhändler mit einer bestimmten Art anblicken, wenn er sagt: “PREISE WIEDER HERGESTELLT”.

Aber was war das Ergebnis all dieser “Kreuzzüge” gegen Profiteure? Haben die Berichte, Untersuchungen, Gesetze etwas Gutes getan? Wenn ja, sollte es dieses Jahr 1940 zeigen. Lassen Sie eine Erklärung des Justizministeriums der Chefregierung selbst die Antwort geben:

“An einem Ende der Lebensmittelindustrie liegt die Unterernährung der Verbraucher aufgrund ihrer Unfähigkeit, sich eine angemessene Ernährung zu leisten. Am anderen Ende steht eine Bevölkerung produzierender Bauern, die eine Fülle von Nahrungsmitteln zu Notpreisen verkaufen müssen, die so niedrig sind, dass ihnen der Bankrott droht.”

Anders ausgedrückt: Die Bosse und die Banken, die die Nahrungsmittelindustrie im Würgegriff haben, wie alle anderen Industrien, ernten 1940 wie 1930, 1920, 1910 – nur mehr so. Dies ist das Ergebnis nach Jahrzehnten und Jahrzehnten der “Trust Busting”, der “Bekämpfung von Monopolen”. Alle Berichte, Untersuchungen, Gesetze und “Kreuzzüge” sind wie Wasser im Rücken der Profitgier.

Wollt ihr wissen, warum ihr Hausfrauen, die den unschuldigen Lebensmittelhändler böswillig anstarren, wenn er sagt: “PREISE WIEDER”?

  1. Weil ihnen der Würgegriff auf die Industrie nicht genommen wird – SIE BLEIBEN DIE BOSSES
     
  2. Denn die Regierung, die ihre Gier zügeln soll, ist ihre eigene Regierung – EINE CHEF-REGIERUNG.

Dieses System der Boss-eigenen Industrie und der Boss-Regierung hat sich als völliger Fehlschlag erwiesen. Alles, was es in diesem Jahr 1940 für sich sagen kann, ist folgendes:

“Mehr als FÜNFUNDVIERZIG MILLIONEN MENSCHEN sind auf eine Ernährung beschränkt, die so schlecht ist, dass ihnen wesentliche Nahrungsbestandteile fehlen. Diese Familien befinden sich unterhalb der Sicherheitslinie. Nicht alle verspüren Hunger und nicht alle haben klinische Symptome von Mangelkrankheiten wie Pelagra, Beri Beri oder Skorbut. Aber diejenigen, die über längere Zeit von einer solchen Diät leben müssen, leiden unter chronischer Müdigkeit, Lethargie, verschiedenen Verdauungsstörungen und Tauchern, Schmerzen und einer verminderten Widerstandskraft gegen Krankheiten.”

Was kann eine größere Beleidigung für die Intelligenz dieser ARMEN Menschen sein, als ihnen eine weitere vergebliche Untersuchung anzubieten!

Was kann eine größere Beleidigung für ihren Geist sein, als zu glauben, dass sie das System der Boss-eigenen Industrie und der Boss-Regierung weiterhin ertragen werden!


Wheels West Day in der Geschichte von Susanville – 9. Dezember 1940

Unidentifizierte Männer in einem Getreidefeld östlich von Susan Hills im Jahr 1937.

Mit freundlicher Genehmigung von UC Davis, Sondersammlungen

Lassen Seed besteht Tests
9. Dezember 1940

Zum ersten Mal in der Geschichte des kalifornischen Lassen County wird lokal angebautes Saatgut vom kalifornischen Saatgutausschuss „Calapproved“ werden, wie diese Woche von T. S. Brown, County Agent, bekannt gegeben wurde.

Zwei Weizensorten, bekannt als Pacific Bluestem und White Federation, wurden drei Jahre lang in den lokalen Testparzellen getestet und als gleichwertig, wenn nicht sogar überlegen, gegenüber anderen allgemein bekannten Sorten befunden. Darüber hinaus gibt Brown an, dass sie krankheitsresistente Sorten tragen.

White Federation, das von Tro Emerson, Lassen County Farmern hergestellt wurde, ist resistent gegen Rost und Schmutz und ist im gesamten Bundesstaat Kalifornien sehr gefragt, da es an eine Vielzahl von Bedingungen angepasst werden kann. Laut Brown haben Fred Hall, Ralph King und George Elledge, alle Bauern der Lassen-Region, möglicherweise schmutzresistenten Pacific Bluestem-Weizen zum Verkauf. Diese Weizenvorräte werden jetzt gereinigt, und wenn sie ihren Reinheits- und Keimfähigkeitsstandards entsprechen, können sie vom staatlichen Saatgutausschuss abgewiesen und jeder Sack mit einem Metallsiegel zur Identifizierung versehen werden.


Heute in der Geschichte: Geboren am 9. Dezember

John Milton, britischer Schriftsteller und Dichter (Paradies verloren).

William Barret Travis, Kommandant der texanischen Truppen in der Schlacht von Alamo.

Joel Chandler Harris, Autor und Schöpfer der Onkel Remus-Geschichten.

Jean de Brunhoff, Illustrator und Autor, Schöpfer der Buchreihe Babar.

Grace Hopper, Mathematikerin und Computerpionierin.

Thomas P. "Tip" O'Neill, Sprecher des Repräsentantenhauses.

Kirk Douglas, US-amerikanischer Schauspieler (Spartakus).

William Lipscomb, Chemiker, erhielt 1976 den Nobelpreis.

Redd Foxx (John Sanford), Komiker, Schauspieler, bekannt für seine Hauptrolle in der TV-Serie Sanford und Son.

Henry Kendall, Teilchenphysiker, erhielt 1990 den Nobelpreis.

Dick Van Patten, Schauspieler, bekannt für seine Rolle in der TV-Serie Acht ist genug.

John Cassavetes, Schauspieler (Das schmutzige Dutzend), Filmregisseur, Drehbuchautor (Gesichter).

Billy Edd Wheeler, Sänger, Songwriter ("Jackson", "Coward of the County").

Judi Dench (Dame Judith Dench), Schauspielerin, die James Bond-Fans für ihre Rolle als M in Bond-Filmen bekannt ist, beginnend mit goldenes Auge (1997), zu ihren zahlreichen Auszeichnungen gehört ein Oscar als beste Nebendarstellerin (Schokolade, 2000).

Dick Butkus, ein Profi-Footballspieler, der 1979 in die Pro Football Hall of Fame aufgenommen wurde.

John Malkovich, Schauspieler (Orte im Herzen), Produzent (Juno), Regisseur, Modedesigner.

Masako, Kronprinzen von Japan, Ehefrau von Kronprinz Naruhito, dem Thronfolger der Chrysantheme.


Phil Ochs

Unsere Redakteure prüfen, was Sie eingereicht haben, und entscheiden, ob der Artikel überarbeitet werden soll.

Phil Ochs, (* 19. Dezember 1940 in El Paso, Texas, USA – 9. April 1976, Far Rockaway, New York), US-amerikanischer Folksänger und Songwriter, der vor allem für seine Protestlieder bekannt wurde, die er in den 1960er Jahren zu Themen wie dem Vietnamkrieg schrieb zu den Bürgerrechten.

Während seines Journalismus-Studiums an der Ohio State University interessierte sich Ochs für die Volksmusik von Woody Guthrie und Pete Seeger. 1961 zog er nach New York City, um sich dem Songwriting zu widmen und in der Treibhausumgebung der Folkszene von Greenwich Village aufzutreten. Sein erstes Album, Alle Neuigkeiten, die zum Singen passen (1964), spiegelte seine Ambitionen als „singender Journalist“ wider. Als schwankender Tenor setzte Ochs melodische Lyrik, scharfe linke Ansichten und trockenen Witz ein, um die Zuhörer zu fesseln. Eine Zeitlang galt er als der ernsthafteste Herausforderer von Bob Dylan als dem herausragenden Volkssänger der Ära. Nach Freigabe des erfolgreichen Phil Ochs im Konzert Album im Jahr 1966 wagte er sich in Elektrorock und unpolitische Themen. Trotz seines viel beachteten Liebesliedes „Changes“ erlangte Ochs nie die große Popularität, die er suchte. Akut deprimiert und kreativ verausgabt, nahm er sich das Leben.

Dieser Artikel wurde zuletzt von Amy Tikkanen, Corrections Manager, überarbeitet und aktualisiert.


KTA-Geschichte

Der erste Kindertransport traf am 2. Dezember 1938 in Harwich, England, ein und brachte 196 Kinder aus einem Berliner jüdischen Waisenhaus, das in der Nacht zum 9. November von den Nazis verbrannt wurde. Die meisten Transporte fuhren mit dem Zug aus Wien, Berlin, Prag und anderen Großstädten (Kinder aus kleinen Städten reisten an, um die Transporte zu treffen), überquerten die niederländische und belgische Grenze und fuhren mit dem Schiff weiter nach England. Hunderte von Kindern blieben in Belgien und Holland. Die Transporte endeten mit Kriegsausbruch im September 1939.

Ein allerletzter Transport auf dem Frachter Bodegraven verließ Ymuiden am 14. Mai 1940 – dem Tag, an dem Rotterdam bombardiert wurde, einen Tag vor der Kapitulation Hollands – und wurde von deutschen Kampfflugzeugen beschossen. Die achtzig Kinder an Deck waren von früheren Transporten in die imaginäre Sicherheit in Holland gebracht worden. Insgesamt retteten die Kindertransporte, obwohl genaue Zahlen nicht bekannt sind, rund 10.000 meist jüdische Kinder aus Deutschland, Österreich, der Tschechoslowakei und Polen. Keiner wurde von seinen Eltern begleitet, ein paar waren Babys, die von Kindern getragen wurden.


John Lennon 9. Oktober 1940 – 8. Dezember 1980

Der Zweite Weltkrieg hat mich schon immer interessiert, aber eigentlich nur der Krieg in Europa. Der Krieg im Pazifik, obwohl für die Weltgeschichte ebenso wichtig, hat mich einfach nie gepackt. Vielleicht liegt es an den Filmen „Patton“ und „Saving Private Ryan“ und dem Fehlen eines gleichwertigen Films im anderen Kino? Ich weiß nicht warum, es ist einfach so. Das Ganze geschah ein Leben lang, bevor ich geboren wurde, aber etwas daran hat meine Vorstellungskraft beflügelt, so funktioniert Vorstellungskraft – man muss nicht ein Teil von etwas gewesen sein, damit dieses Etwas ein Teil von dir ist. Dies ist bei John Lennon der Fall, der an diesem Tag im Jahr 1980 ermordet wurde.

Die Beatles waren zu meinen Lebzeiten nicht zusammen, ich hatte gerade angefangen, lebenslange Erinnerungen zu sammeln, als John getötet wurde (obwohl ich keine Erinnerung daran habe, weil ich zu jung war, um zu wissen, wer er war). Meine Eltern waren sowieso Elvis-Fans. Aber die Musik der Beatles und die von John sind genauso ein Teil meines Lebens geworden wie für jeden, der am 9. Februar 1964 vor dem Fernseher geschrien hat, um die Ed Sullivan Show zu sehen.

Die Beatles waren die Definition einer Gruppe ohne einen von ihnen hätte es keinen von ihnen gegeben. Sie hatten einfach etwas an sich, und dieses Etwas trug sie noch lange nach ihrer Trennung. Ob John der „Führer“ war oder nicht, darüber streiten sich manche Leute bis heute, aber es ist irrelevant. Wenn nicht Ringo Starr Schlagzeug spielen würde oder George Harrison an der Gitarre oder Paul McCartney am Bass, wäre John Lennon irgendwo ein pensionierter Fabrikarbeiter.

Warum haben diese vier Menschen zusammen die Musik und in vielerlei Hinsicht die Welt verändert? Es wurden Bücher darüber geschrieben, Seminare abgehalten, wahrscheinlich streitet sich gerade jemand irgendwo in den sozialen Medien darüber.

Die Frage nach dem "Warum sie?" ist etwas, was ich nicht über das Offensichtliche hinaus erklären kann, und ich denke richtig, Antwort: sie waren verdammt gut.

Die Songs waren nicht nur einige der besten, die jemals geschrieben wurden, man muss sie auch im Kontext sehen, um zu verstehen, wie unterschiedlich sie von allem anderen waren. Ende der 1950er/Anfang der 1960er Jahre wurde Elvis eingezogen, verließ die Musik für eine Weile und kehrte als Schlagersänger/Filmstar zurück. Seine Rock'n'Roll-Tage waren vorbei, zumindest bis zum Comeback-Special von 1968. Buddy Holly, ein wahrer Pionier, der im Gegensatz zu den meisten Zeitgenossen seine eigene Musik schrieb und produzierte, war bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Eddie Cochran starb bei einem Autounfall, Little Richard hatte die Musik für die Religion verlassen, Chuck Berry saß im Gefängnis, weil er ein 14-jähriges Mädchen aus „unmoralischen Gründen“ über die Staatsgrenzen gebracht hatte, und Jerry Lee Lewis war ein Ausgestoßener, weil er seine 13-Jährige geheiratet hatte -jährige Cousine.

Rock and Roll war in jeder Hinsicht tot, außer als Label. Crooners, die von Plattenlabels verpackt wurden, wurden Rock'n'Roll genannt, aber sie waren nicht annähernd so. Denken Sie über Gruppen wie Frankie Valli und The Four Seasons nach, was Sie wollen, ihre Musik ist sehr eingängig (und ich mag sie), aber es ist nicht das, was einem in den Sinn kommt, wenn man an Rock'n'Roll denkt.

Doch genau das dominierte Anfang der 60er Jahre die US-Charts und das Radio. Im Monat vor der Sullivan-Show zeigten die Billboard-Charts Acts wie Bobby Vinton, The Murmaids, Bobby Rydell und The Singing Nun. Stellen Sie sich einen Song von einem dieser Künstler vor und hören Sie dann „I Wanna Hold Your Hand“ in Ihrem Kopf. Das hat sich geändert – Die Beatles haben den Rock zurück in die Rockmusik gebracht.

Bis April dieses Jahres haben die Beatles 14 Songs in den Top 100, darunter die Top 5 Slots und die Top 2 Alben des Landes. Niemand ist an diese Art von Chart-Dominanz herangekommen.

Es gibt wirklich keinen Moment in ihrem Leben, der zu diesem Zeitpunkt nicht von jemandem dokumentiert wurde, die meisten Präsidenten haben nicht so viele Biografien über sie geschrieben.

Zum Zeitpunkt seiner Ermordung heute Abend vor 40 Jahren war John nach einer 5-jährigen Aufnahmepause wieder an der Spitze. Er war wieder Vater geworden, reifer und unbelastet von Beatlemania, diesmal stürzte er sich hinein. Aber alle Brote, die er backte, brachten die Lieder in seinem Kopf nicht zum Schweigen. Und das Land liebte dieses Lied, das „Double Fantasy“-Album.

Durch die Manie, den Wahnsinn, die Drogen, all das, was einem Menschen widerfährt, wenn er mit Anfang 20 von der ganzen Welt ein Stück davon haben wollte, hatte er endlich sein Leben in den Griff bekommen. Dann wurde er ermordet.

Wir können uns alle fragen, was er getan hätte, wenn er gelebt hätte, ob sie die Band wieder zusammengebracht hätten oder was auch immer. Nichts davon ist wirklich wichtig, weil es jetzt unmöglich ist. Was wir wissen ist, dass eine Frau einen Ehemann verloren hat, zwei Jungen einen Vater verloren haben und die Welt jemanden verloren hat, der mindestens ein oder zwei Lieder zum Soundtrack jedes Lebens, das danach kam oder kommen wird, geliefert hatte. Das kann kein geistesgestörter Attentäter wegnehmen.

Derek Hunter ist der Gastgeber eines kostenlosen täglichen Podcasts (Abonnieren!), Moderator einer täglichen Radiosendung auf WCBM in Maryland, und Autor des Buches, Empörung, INC., die enthüllt, wie Liberale Angst und Hass nutzen, um die Massen zu manipulieren. Folgen Sie ihm auf Twitter unter @DerekAHunter


Inhalt

Große Konjunktionen in Rektaszension
Datum Zeit
(KOORDINIERTE WELTZEIT)
Winkelabstand
von Jupiter bis Saturn
Verlängerung
vom Saturn zur Sonne
Sternzeichen
21. Juli 1802 03:22:00 42' Süd 37,9° Ost Jungfrau
25. Juni 1821 00:05:09 1°15' Nord 67,5° West Widder
22. November 1821 23:49:55 1°20' Nord 140,2° Ost Widder
23. Dezember 1821 09:28:49 1°22' Nord 108,5° Ost Widder
25. Januar 1842 22:22:31 32' Süd 26,8° West Steinbock
25. Oktober 1861 15:11:20 52' Süd 43,1° West Jungfrau
22. April 1881 11:58:20 1°18' Nord 1.0° Ost Stier
28. November 1901 06:10:38 27' Süd 38,6° Ost Steinbock
14. September 1921 16:22:08 1°02' Süd 6,2° Ost Jungfrau
15. August 1940 13:18:42 1°15' Nord 97,5° West Stier
11. Oktober 1940 23:17:26 1°17' Nord 155,0° West Stier
20. Februar 1941 19:14:02 1°21' Nord 67,7° Ost Stier
18. Februar 1961 14:42:37 14' Süd 34.6° West Steinbock
14. Januar 1981 07:58:37 1°09' Süd 103.9° West Waage
19. Februar 1981 07:12:10 1°09' Süd 141.2° West Waage
30. Juli 1981 21:32:22 1°12' Süd 57,9° Ost Waage
31. Mai 2000 10:13:27 1°11' Nord 16.9° West Stier
21. Dezember 2020 13:22 6' Süd 30.3° Ost Wassermann
5. November 2040 13:19:46 1°14' Süd 24,8° West Waage
10. April 2060 09:01:25 1°09' Nord 39,8° Ost Zwillinge
15. März 2080 08:29:24 6' Nord 43,8° West Wassermann
24. September 2100 01:40:38 1°18' Süd 25.1° Ost Waage
Große Konjunktionen in ekliptischer Länge
Datum Zeit
(KOORDINIERTE WELTZEIT)
Winkelabstand
von Jupiter bis Saturn
Verlängerung
vom Saturn zur Sonne
Sternzeichen
17. Juli 1802 22:57:00 39' Süd 40.6° Ost Jungfrau
19. Juni 1821 16:56:57 1°10' Nord 63,3° West Widder
26. Januar 1842 06:16:53 32' Süd 27.1° West Steinbock
21. Oktober 1861 12:27:02 48' Süd 39,7° West Jungfrau
18. April 1881 13:35:59 1°13' Nord 3.1° Ost Stier
28. November 1901 16:37:33 26' Süd 38,2° Ost Steinbock
10. September 1921 04:13:03 57' Süd 9,7° Ost Jungfrau
8. August 1940 01:13:20 1°11' Nord 90.9° West Stier
20. Oktober 1940 04:42:14 1°14' Nord 164,0° West Stier
15. Februar 1941 06:36:25 1°17' Nord 72.9° Ost Stier
19. Februar 1961 00:07:18 14' Süd 34.9° West Steinbock
31. Dezember 1980 21:17:24 1°03' Süd 90.9° West Waage
4. März 1981 19:14:36 1°03' Süd 155,9° West Waage
24. Juli 1981 04:13:35 1°06' Süd 63,8° Ost Waage
28. Mai 2000 15:56:27 1°09' Nord 14.9° West Stier
21. Dezember 2020 18:37:31 6' Süd 30.1° Ost Wassermann
31. Oktober 2040 12:02:47 1°08' Süd 20,8° West Waage
7. April 2060 22:36:24 1°07' Nord 41,9° Ost Zwillinge
15. März 2080 01:49:55 6' Nord 43,5° ​​West Steinbock
18. September 2100 22:50:40 1°13' Süd 29,4° Ost Waage

9. Dezember 1940 - Geschichte

facebook Erstellt mit Sketch.

Reddit Erstellt mit Sketch.

Linkedin Erstellt mit Sketch.

Mit Sketch erstellte E-Mail.

Tasche Erstellt mit Sketch.

Flipboard erstellt mit Sketch.

Der ursprüngliche Held namens Captain Marvel, der derzeit unter dem Namen Shazam bekannt ist, war einer der beliebtesten Superhelden des Goldenen Zeitalters der 1940er Jahre. Vorgestellt als junger Billy Batson, ein junger Reporter für WHIZ Radio, wurde er zum superheldenhaften Captain Marvel, als er das Zauberwort “Shazam” aussprach, den Namen des Zauberers, der ihm seine Kräfte verlieh. Von 1940 bis 1950 war Captain Marvel der größte Hit der Comicbuchbranche, mit zahlreichen Spin-off-Titeln. Er war eine zertifizierbare Cash Cow für den Verlag Fawcett Comics.

Aber National Publications, heute als DC Comics bekannt, sah Captain Marvel als Nachahmung seines eigenen Superman und verklagte Fawcett. Schließlich gewann DC und Fawcett war gezwungen, die Veröffentlichung von Captain Marvel zurückzuziehen, wodurch der Name völlig ungenutzt blieb. Im Jahr 1966, als der Name Captain Marvel gemeinfrei wurde, schuf ein kleiner Verlag namens MF Enterprises seinen eigenen Captain Marvel – einen, an den sich heute fast niemand mehr erinnert.

Dieser Captain Marvel war nicht nur ein Abklatsch der Cap aus den 󈧬ern, die er auch Superman abgerissen hat! Dieser Captain war ein Alien-Android, angetrieben von einem m-Emblem-Medaillon auf seiner Brust, das von seinen Schöpfern auf die Erde geschickt wurde, um der atomaren Zerstörung ihres Planeten zu entkommen. Anscheinend hatte Superman nicht einmal etwas über seine eigene Ursprungsgeschichte.

In einem anderen Fall, in dem er Superman abzockte, nahm er die geheime Identität eines Journalisten namens Roger Winkle an. In Anlehnung an Batman hatte er einen jungen Mündel namens Billy Baxton. (Der ursprüngliche Name von Captain Marvel, lassen Sie uns daran erinnern, war Billy Batson. Wir wissen, es war ziemlich schamlos.) Dieser Captain Marvel schaffte es sogar, Archie Comics abzuzocken, da er in der kleinen idyllischen Stadt Riverdale lebte. 8230 äh, wir meinen FlussAussicht, VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA.

Die Kräfte des Androiden Captain Marvel gehörten zu den schlimmsten in der Comic-Geschichte. Er würde die Welt schreien “Split!” und seine Gliedmaßen würden auseinander fallen und sich dann auf seine Feinde projizieren, so dass der gute Captain nur ein Torso mit einem Kopf blieb. Es war so erschreckend, auf Papier auszusehen, wie es sich anhört.

Diese Version dauerte nur fünf Ausgaben, von 1966 bis 󈨇, der wahrscheinliche Grund war, dass Marvel Comics mitten in ihrer fruchtbarsten Schaffensperiode war und den Namen Captain Marvel unbedingt wollte. Die Legende besagt, dass sie MF, einen winzigen Verlag, für die Rechte an dem Namen bezahlt haben, woraufhin sie sich die Marke sicherten. Obwohl unbestätigt, hält das Timing sicherlich, denn Ende 1967 stellten sie Mar-Vell vor, einen Kree-Krieger, der die Erde beschützte. Er würde bald seinen eigenen Titel gewinnen, der das gesamte Jahrzehnt der 1970er Jahre andauerte.

In der Zwischenzeit erwarb DC Comics die Rechte, neues Material mit Fawcetts ursprünglichem Captain Marvel zu produzieren, was ironisch war, da sie diesen Charakter einst direkt auf der gedruckten Seite verklagten. Aber da Marvel einen eigenen, rechtlich geschützten Captain Marvel hatte, konnten sie keinen Comic mit dem Titel “Captain Marvel” drucken und würden es wahrscheinlich auch nicht wollen. So hießen jetzt alle Comics mit ihrem Captain Marvel Shazam! und sein heroischer Name konnte nur in den Comics selbst verwendet werden. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es zu dieser Zeit zwei offizielle Helden namens Captain Marvel gab – einer im Besitz von Marvel und einer im Besitz von DC. Dieses verrückte Szenario würde ganze vier Jahrzehnte dauern.

Während Billy Batson während dieser ganzen Zeit als DC’s Captain Marvel blieb, durchlief Marvel’s Captain mehrere Iterationen von Helden, die den Namen verwendeten. Mar-Vell dauerte von 1967 bis 1982, dann gab es Monica Rambeau, die als Captain Marvel vorgestellt wurde Das erstaunliche Spider-Man-Jahrbuch # 16 und würde bis Mitte der 󈨞er Jahre am Griff bleiben (sie würde dann Namen wie Photon, Pulsar und Spectrum verwenden).

Unmittelbar danach war Mar-Vells Sohn Genis-Vell – der, nachdem er 1993 als Legacy vorgestellt worden war, Captain Marvel in . wurde Captain Marvel Vol. 3 im Jahr 1995 – gefolgt von seiner Schwester Phyla-Vell, die in den 2003’er Jahren mitkam Captain Marvel Vol. 5. Dann war da Ein weiterer Kree namens Noh-Varr, der 2009 ’er Captain Marvel wurde Dunkle Rächer #1. Es gab sogar einen Skrull namens Khn'nr, der einer Gehirnwäsche unterzogen wurde und glaubte, er sei Mar-Vell, und er war zwischen 2007 und 2007 für kurze Zeit Captain Marvel Bürgerkrieg: Die Rückkehr und 2008’er Kapitän Marvel Serie.

Schließlich wurde die ehemalige Frau Marvel, Mar-Vells ehemaliges Liebesinteresse und Schützling und langjähriges Mitglied der Avengers, 2012 schließlich Captain Marvel. Die Fans hatten sich jahrelang dafür eingesetzt.

Ebenfalls im Jahr 2012 befand sich DC mitten im massiven Neustart der New 52. Ihr eigener Captain Marvel wurde dank des Schöpfers Geoff Johns als Teil davon neu gestartet. Das erste, was er tat, war, den Namen Captain Marvel loszuwerden und ihn offiziell in Shazam umzubenennen. Denn der Comic musste heißen Shazam! aus rechtlichen Gründen bezeichneten die meisten Menschen den Charakter bereits als solchen, und das schon seit Jahrzehnten. Den Namen Captain Marvel in offizieller Funktion loszuwerden, schien einfach die kluge Sache zu sein.

Letztendlich gab es im Laufe der Jahre insgesamt neun Captain Marvels, von denen die große Anzahl von Marvel Comics stammt. Aber selbst Stan Lee hätte sich nie ein Szenario vorstellen können, in dem die beiden wohl berühmtesten Träger dieses Titels innerhalb eines Monats ihre Kinodebüts genossen. Nur in Hollywood.

Bilder: Marvel Comics / Marvel Studios / DC Comics / Warner Bros.


Uboat.net

Am 20. August 1944 um 10.30 Uhr im Schwarzen Meer bei Constanza, in Position 44.10N, 28.41E, durch Bomben während des sowjetischen Luftangriffs (VVS VMF) versenkt.

Wrack am 22. Oktober 1944 von Sowjets geborgen und nach Nikolaev geschleppt. Am 19. April 1945 umbenannt TS-16 für einen geplanten Wiederaufbau, erklärte aber am 12. Dezember 1946 Totalschaden und zerlegte.

Angriffe auf dieses Boot und andere Ereignisse

27. Dezember 1942
16.20 Uhr, vor Sotschi im Schwarzen Meer: Ein sowjetischer Minensucher warf acht Wasserbomben auf das Boot und verursachte leichten Schaden. (Quellen: Ritschel)

31. März 1944
U-9 lag in Feodosia zum Auftanken, als der Hafen von 18 Il-2-Bodenkampfflugzeugen angegriffen wurde. Das Boot wurde durch Beschuss beschädigt und ein Bombentreffer hinterließ eine Delle in den Druckkörper an Backbord achtern, wobei auch der Kommandant durch Splitter verletzt wurde, der die 20-mm-Flugabwehrkanone selbst bediente. Die Kanoniere behaupteten, dass zwei Flugzeuge abgestürzt seien.

11. Mai 1944
Schwarzes Meer, südlich von Jalta: Wasserbomben einer sowjetischen Eskorte verursachten leichten Schaden.

3 aufgezeichnete Angriffe auf dieses Boot.

Allgemeine Hinweise zu diesem Boot

20. April 1940. Am 20. April 1940 feuerte das Boot Torpedos auf den polnischen Zerstörer ab ORP Blyskawica, die verpasst.

Männer von U-Booten verloren

Im Gegensatz zu vielen anderen U-Booten, die während ihres Dienstes durch Unfälle und verschiedene andere Ursachen Männer verloren haben, erlitt U-9 bis zum Zeitpunkt ihres Verlustes keine Verluste (uns bekannt).

U-Boot-Embleme

Wir haben 1 Emblem Eintrag für dieses Boot. Sehen Sie sich die Emblemseite für dieses Boot an oder sehen Sie sich die Embleme unten einzeln an.

Medienlinks


U-Boot-Angriffsprotokolle
Daniel Morgan und Bruce Taylor

Es gab eine weitere U-9 im Ersten Weltkrieg
Dieses Boot wurde am 22. Februar 1910 von seiner Werft aus in Dienst gestellt und am 18. April 1910 in die kaiserliche Marine in Dienst gestellt. Der Seekrieg im Ersten Weltkrieg wurde mit dem Waffenstillstand am 11. November 1918 beendet. Lesen Sie mehr über SM U 9 während des Ersten Weltkriegs.


Schau das Video: DIE DEUTSCHE WOCHENSCHAU